Philip Dunkhase: Beiträge, Vita & Referenzen

Philip Dunkhase ist  Vorstandsmitglied des Dachverbands alumniclubs.net, Referent im Kooperations-Service der Leuphana Universität und Vorstandsmitglied im Alumni- und Förderverein der Leuphana. Nach dem Aufbau einer kooperativen Alumni-Organisationsstruktur war Philip Dunkhase seit 2009 als Referent im Universitätsmarketing an der Leuphana Universität tätig und für die Bereiche Alumni, Studierendenmarketing und Social Media verantwortlich. Seit 2012 ist er Lehrbeauftragter im Bereich E-Business und erforscht die Social Media Aktivitäten deutscher Hochschulen. Hierzu hat er in 2013 einen Social Media Marketing Guide für Hochschulen herausgebracht und ein Facebook Uni-Ranking nach Hochschulabsolventen-Reichweite entwickelt.

Seit 2016 ist er als Referent im Kooperations-Service der Leuphana beschäftigt und wirkte u.a. beim Antrag „Digital Knowledge Transfer Model“ mit, bei dem die Leuphana derzeitig neue digitale Formate für den digitalen Wissenstransfer entwickelt. Im Mai 2017 wurde er für seine Arbeit mit dem Alumni-Preis „Premium D-A-CH“ 2017 mit dem Schwerpunkt „Social Media Konzept zum Reputationsmanagement der Hochschule“ ausgezeichnet.

Beiträge von Philip Dunkhase

Suchmaschinenoptimierung von Hochschulwebseiten: Mehr Sichtbarkeit für deutsche Universitäten

Die Optimierung von Hochschulwebseiten für Suchmaschinen ist…

Alumni-Netzwerke: Influencer Marketing und Social Relationship Management

Welche Chancen bieten soziale Business-Netzwerke den Hochschulen,…

Publikationen

  • Dunkhase (03/2017): Bewertungsportale nutzenDifferenzierter Umgang mit Bewertungsportalen birgt Chancen. In: duz- Unabhängige deutsche Universitätszeitung, Ausgabe 3, Berlin, 30.08.2017, S. 73 ff
  • Dunkhase: Suchmaschinenoptimierung im Hochschulmarketing. In: Weltweit und virtuell – Praxisbeispiele aus dem digitalen Hochschulmarketing. (Hrgs.):  Gate Germany-Konsortium Internationales Hochschulmarketing, W. Bertelsmann Verlag. Bielefeld, Juli 2016
  • Dunkhase (2013): Social Media Marketing Guide für Hochschulen – Einsatzmöglichkeiten verschiedener Social-Media-Kanäle für die Ansprache von potenziellen Studenten, Bildungsweb Media GmbH (Hrsg.), Hamburg
  • Dunkhase (08/2013): Profil zeigen, In: duz- Unabhängige deutsche Universitätszeitung, Ausgabe 9, Berlin, 30.08.2013, S. 14 ff
  • Dunkhase: Kontrolle ist alles – Die neue Generation im Hochschulmarketing, In: Fachzeitschrift: Public Marketing, Ausgabe 13, 01.06.2013, Hamburg, S.39ff
  • Dunkhase (2011): Soziale Netzwerke und Enterprise 2.0 im Hochschulmarketing. Alumni-Schriftenreihe 21. Mannheim, Darmstadt
  • Dunkhase: Hochschulabsolventen auf Facebook und XING – Welche Chancen und Risiken bieten soziale Netzwerke den Hochschulen, ihre Reputation zu stärken, Alumni zu rekrutieren und ihre Studierenden frühzeitig zu binden? In: Fachzeitschrift: Public Marketing, Ausgabe 3, 01.02.2013, Hamburg, S.29ff